Fastenzeit - Tag 12

02.03.2021

Was meint ihr?

Ein Mann hatte zwei Kinder. Er ging zum ersten und sagte: „Mein Kind, geh heute in den Garten, grabe das Beet um und mähe den Rasen.“ Es antwortete ihm: „Nein, heute habe ich keine Lust“ Später aber hatte es ein schlechtes Gewissen und ging doch.
Da ging der Vater zum zweiten Kind und sagte zum ihm dasselbe. Dieses antwortete: „Ja, gerne. Ich gehe sofort los.“ Aber es ging nicht hin.
Wer von den beiden hat den Willen seines Vaters erfüllt?
(nach Mt 21, 28-31)

Es ist nie zu spät anzufangen. Auch wenn ich mit Worten etwas Falsches gesagt habe, kann ich doch das Richtige tun.