Dankeschön

Liebe Gemeindemitglieder,

in dieser Zeit einen Gruß an Euch alle !

Letzte Woche ging es mir mal ein paar Tage so, wie es wahrscheinlich vielen Menschen zur Zeit geht – irgendwie fühlte sich das traurig und niedergeschlagen an!
Grund dafür war bei mir, dass wir gar nichts planen können, für die Gemeindearbeit nicht und für unsere große Pfarrei Theresa von Avila auch nicht. Und dabei müsste so viel gemacht werden – die Wahlen zu den neuen Gremien, das Zentralbüro, die Informationen für die Menschen in den einzelnen Gemeinden – alles ist gefühlt in der Warteschleife!

Ein Glück bin ich aus diesem Tief wieder schnell raus gekommen – durch einen Blumenstrauß, den mir ein lieber Mensch geschenkt hat und durch gute Worte!
Und beides möchte ich heute mal weitergeben an alle die in dieser Zeit unsere Gemeinde so gut es ging am Laufen gehalten haben!

Ein Dankeschön an Frau Rosi Huwe und Frau Monika Siemers, die die Kirche täglich zum Gebet offen gehalten haben und an Doman Nemes für die gute Idee mit dem Plakat! Ein Dankeschön an alle Frauen, die den Blumenschmuck gestaltet haben, so war etwas Farbe und Fröhlichkeit in unserer Kirche!
Danke für die Live-Stream-Übertragung der Osternacht an Elias Probiesch und sein Team, dafür haben wir viel Lob erhalten! Danke an unseren Praktikanten Stephan Komischke für die unaufgeregte und prima klappende Organisation der Gottesdienstbesuche! Danke an Frau Martina Schwarzer und weitere Helfer*innen für alles Reinigen und Desinfizieren, was in dieser Zeit ja besonders wichtig ist!
Danke an Karsten Fischer, der die Internetseite pflegt und aktuell hält, an alle die das Gemeindeblatt erstellt haben und an Regina Harzdorf und Stephan Komischke für Ihre Sonntagsworte, die weit über unseren Gemeindebereich gelesen werden.
Ein ganz besonderes Dankeschön an alle, die Orgel und andere Instrumente im Gottesdienst spielen und an die Chormitglieder, die für uns singen, weil wir selber es nicht dürfen! Durch die Musik können wir frohe Gottesdienste feiern, das tut gut!
Ein Dankeschön an alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kindergarten, die mit der Situation unaufgeregt und professionell zum Wohl der Kinder und Familien umgegangen sind!
Dankeschön an unsere Verwaltungsleiterin Frau Martina Schrammek, für die die Koordination zwischen den Gemeinden und dem EBO in dieser Zeit besonders erschwerend war, Danke dass doch Vieles weiterging!
Ein dickes Dankeschön an alle Haupt- und Ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gemeinde und im gesamten Pastoralen Team für all Euer Tun und so manches gut Wort, das Mut macht!
Danke an alle, die zu den Gottesdiensten gekommen sind oder auch zuhause gebetet haben!

Ihnen und Euch allen einen (trotz C......) schönen Sommer, bleibt alle gesund!
Und hier zitiere ich mal Regina: „Und bis wir uns wieder sehen, halte Gott Dich fest in seiner Hand“!
Seid alle behütet!

Ihr und Euer Pfarrer Bernd Krause